Reisefinder

 
 
Reisekalender

Krakau - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
Krak
Termin:
Preis:
ab 649 € pro Person

 + Tschenstochau + Tatra + Zakopane + 

Möchte man in Polen ein Reiseziel ansteuern, dann sollte die Wahl auf Krakau fallen. Das einzigartige historische Flair sowie unzählige Architekturdenkmäler und Kunstschätze machen Krakau zu einer der schönsten Städte Europas. Krakau ist das kulturelle Zentrum des Landes und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

1. Tag: Anreise – Krakau. Abfahrt gegen 7.00 Uhr nach Krakau. Check-in im Hotel Wyspianski***. Vielleicht unternehmen Sie schon einmal einen kleinen Spaziergang durch die Altstadt. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Krakau. Lernen Sie Krakau bei einem Stadtrundgang kennen. Ein Guide zeigt Ihnen den größten Hauptmarkt Europas mit seinen bekannten Tuchhallen, die gotische Marienkirche, die Jagiellonen Universität und den Wawelhügel mit der Kathedrale. Entdecken Sie Krakau am Nachmittag auf eigene Faust. Genießen Sie eine Tasse vorzügliche Schokolade im Café Wedel und steigen Sie auf den Turm der Sigismund-Kathedrale, um einen fantastischen Blick auf die malerische Kulturmetropole zu werfen. Abendessen im Hotel. 

3. Tag: Ausflug Tschenstochau. Ein Reiseleiter begleitet Sie nach Tschenstochau zu dem wichtigsten Wallfahrtsort Polens: das Paulinerkloster Jasna Gora. Während des Rundgangs durch das Kloster besichtigen Sie die Basilika und die Schatzkammer. Der Höhepunkt Ihres Aufenthaltes ist die Besichtigung der Kapelle der Mutter Gottes mit dem Gnadenbild der Schwarzen Madonna. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Krakau – Salzbergwerk Wieliczka. Die historisch wertvolle Salzmine ist die Einzige weltweit, in der seit dem Mittelalter bis heute Salz gewonnen wird. Die heutige Mine besteht aus einem Labyrinth unterirdischer Gänge und Kammern und ist ca. 300 km lang. Bei einer Führung sehen Sie u.a. die Kapelle der Hl. Klinga. Unternehmen Sie am Nachmittag einen individuellen Bummel durch Krakau. Schlendern Sie über die berühmteste Straße, die Grodzka, oder durch das jüdische Stadtviertel Kazimierz. Landestypisches Abendessen in einem Restaurant.

5. Tag: Ausflug Tatra – Zakopane. Heute unternehmen Sie einen Ausflug mit Reiseleitung nach Zakopane – Hauptstadt der Tatra und des Gebirgsvorlandes sowie die höchst gelegene Stadt Polens. Gegen Ende des 19. Jh. wurde Zakopane zu einem modischen Kurort. Schriftsteller, Musiker, Maler und Bildhauer haben das besondere Flair der Stadt geprägt. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Krakau – Rückreise. Rückkehr im Ruhrgebiet am Abend.

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 5 Übernachtungen
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Abendessen inkl. Wasser
  • 1 x landestypisches Abendessen
  • Stadtrundgang Krakau
  • Ausflug mit Reiseleitung nach Tschenstochau
  • Eintritt in das Paulinerkloster
  • Führung und Eintritt in das Salzbergwerk Wieliczka
  • Ausflug mit Reiseleitung nach Zakopane
  • Nutzung des Fitnessstudios im Hotel


Gültiges Ausweisdokument mit Lichtbild erforderlich.

Hotel Wyspianski***

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    649 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    799 €

Hotel Wyspianski***

Lage: im Herzen Krakaus, ca. 500 m vom Hauptmarkt – dem kulturellen und historischen Zentrum - entfernt

Zimmerausstattung: Dusche, WC, Fön, Sat-TV, Radio, Schreibtisch, teilweise auseinanderstehende Betten

Hotelausstattung: Fahrstuhl, Safe an der Rezeption, Restaurant, Hotelbar, Souvenirladen, Fitnessstudio, kostenfreies Wi-Fi

Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl sagen wir die Reise ab (Rücktritt). Unseren Rücktritt erklären wir, bei einer Reisedauer von mehr als 6 Tagen spätestens 20 Tage, bei einer mehrtägigen Reisedauer bis höchstens 6 Tagen spätestens 14 Tage, vor Reisebeginn.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK